Rathaus ab Montag 16. März 2020 für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen

16.03.2020

Persönlicher Kontakt nur bei unaufschiebbaren Angelegenheiten

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus schließt die Gemeinde Hohentengen ab Montag, 16. März 2020 bis auf weiteres das Rathaus für den öffentlichen Publikumsverkehr. In dringenden persönlichen Angelegenheiten bitten wir die Bürgerinnen und Bürger vorab telefonisch oder schriftlich Rücksprache mit dem/der zuständigen Sachbearbeiter/in zu nehmen.

Bei unaufschiebbaren Angelegenheiten, die eine persönliche Vorsprache erfordern (z.B. Standesamt bei Todesfällen) melden Sie sich bitte vorab telefonisch an.

Es handelt sich bei dieser Regelung um eine reine Vorsichtsmaßnahme, um den öffentlichen Kundenverkehr weiter zu reduzieren, damit die Gemeindeverwaltung als Koordinator vor Ort handlungsfähig bleibt. Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen per Mail unter info@hohentengen-online.de und Tel. 07572/7602-0 zu den üblichen Sprechzeiten (Montag-Freitag 8-12 Uhr und zusätzlich Do. 14-18 Uhr) zur Verfügung. Ebenso aktualisieren wir laufend die Homepage (www.hohentengen-online.de) mit aktuellen Informationen.

Bitte stellen Sie sich auf außergewöhnliche Wartezeiten ein.

Kontakt

Gemeinde Hohentengen
Beizkofer Straße 57
88367 Hohentengen
Tel. 07572 / 760-20

Vier Länderregion Bodensee

© 2020 Gemeinde Hohentengen | neue partner - kommunikation & marketing

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen