Liste der impfberechtigten Personen unter 65 Jahren wurde nochmals erweitert

27.02.2021

Ab sofort sind 18 Personengruppen Impfbereichtigt

Der Kreis der impfberechtigten Personen, die sich ab sofort mit dem AstraZeneca-Impfstoff impfen lassen können, wurde auf die 2. Gruppe der Corona-Impfverordnung des Bundes (§ 3 CoronaImpfV) ausgeweitet. Zusätzlich zu den bisher schon Impfberechtigten können sich nun weitere Gruppen im Alter von 18 bis einschließlich 64 Jahren für einen Impftermin anmelden. Die Terminvereinbarung ist ohne ärztliches Zeugnis / Bescheinigung zur Impfberechtigung möglich. Erst im Impfzentrum ist ein ärztliches Zeugnis, die eine der gelisteten Erkrankungen bestätigt bzw. die Bescheinigung, als Nachweis zwingend erforderlich.

Die aktuell impfberechtigten Personengruppen in Baden-Württemberg können in der angefügten Konkretisierung oder auf der Liste des Sozialministeriums eingesehen werden.

Nach § 3 Abs. 1 Nr. 6 CoronaImpfV sind Polizei- und Ordnungskräfte, die in Ausübung ihrer Tätigkeit zur Sicherstellung der öffentlichen Ordnung, insbesondere bei Demonstrationen, einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind, sowie Soldatinnen und Soldaten, die bei Einsätzen im Ausland einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind impfberechtigt.
Auf unsere Rückfrage teilte das Sozialministerium mit, dass Mitarbeitende der Ortspolizeibehörde nicht unter diesen Personenkreis fallen. Bei der Polizei sind es nur spezielle Gruppen, die über gesonderte Termine geimpft werden.

Zusätzlich berechtigt sind nun auch Personen (von 18 bis 64 Jahren), die in Obdachlosenunterkünften oder Einrichtungen zur gemeinschaftlichen Unterbringung von Asylbewerbern/Flüchtlingen untergebracht oder tätig sind.

Nachzuweisen ist die Zugehörigkeit zu einer der Impfberechtigten Gruppen durch Personalausweis oder anderem Lichtbildausweis und einer Bescheinigung der Einrichtung/des Arbeitgebers oder ein entsprechendes ärztlichesZeiugnis. vor.
Beides ist bei der Impfung vorzulegen.

Telefonisch können Sie einen Impftermin unter Tel. 116117 vereinbaren (könnte aber etwas dauern!)

Zur Online Terminvereinbarung

Weitere Infos zum Impfservice

Kontakt

Gemeinde Hohentengen
Steige 10
88367 Hohentengen
Tel. 07572 / 7602-0

Logo Vier Länderregion Bodensee

© 2020 Gemeinde Hohentengen | neue partner - kommunikation & marketing

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen