Ergebnis der Bürgerbefragung

01.12.2015

Im Zuge des Innenentwicklungsprozesses fand vom 30.07. bis zum 15.08.2015 in der Göge eine Bürgerumfrage statt.

Um zu erkennen, was den Bürgern für die Weiterenwicklung ihrer Ortschaft und der Gemeinde wichtig ist, wurde in der Zeit vom 30.07.2015 bis 15.08.2015 eine Bürgerbefragung durchgeführt. Über das Mitteilungsblatt, das Rathaus sowie als Online-Download wurden an alle Haushalte Fragebögen ausgegeben. Zusätzlich konnte der Fragebogen in einem Online-Formular ausgefüllt werden. Alle Bürger wurden mehrmals über das Mitteilungsblatt sowie die Schwäbische Zeitung zur Mitwirkung eingeladen. Die Erhebung war anonym und betraf folgende Bereiche:  Fragebogen

1. Ortschaft, Alter...
2. Wohlbefinden und Dorfgemeinschaft
3. Was gehört zu einem „guten“ Dorf?
4. Stärken und Schwächen in der Göge
5. Wohnen und Bauen
6. Familie, Bildung & Betreuung
7. Grundversorgung & Soziale Netzwerke
8. Vereine und Ehrenamt
9. Mobilität
10. Weitere Wünsche und Anregungen zur Dorfentwicklung in der Göge.


Ingesamt haben 170 Bürgerinnen und Bürger an der Umfrage teilgenommen:

Kontakt

Gemeinde Hohentengen
Beizkofer Straße 57
88367 Hohentengen

(07572) 7602-0
info@hohentengen-online.de

Vier Länderregion Bodensee

© 2016 Gemeinde Hohentengen | neue partner - kommunikation & marketing